Beratung und Vertretung kleiner und mittelständischer Unternehmen (KMU)

Sie sind Unternehmer oder Existenzgründer? Wir unterstützen und beraten Sie bereits bei der Gründung Ihres Unternehmens in sämtlichen rechtlichen und steuerrechtlichen Fragestellungen, z.B. auch bei der Auswahl der richtigen Rechtsform.

Sie möchten Ihr Unternehmen veräußern oder umwandeln? Wir beraten Sie bei allen Fragen rund um die Umwandlung Ihrer Firma.

Offene Forderungen können Ihr Unternehmen gefährden. Wir setzen Ihre außenstehenden Forderungen durch.

Insbesondere umfasst unsere gesellschaftsrechtliche Beratung

  • Unternehmensgründung
  • Vertragliche Absicherung von Unternehmerinnen und Unternehmern (z.B. Testament, Ehevertrag, Erbfolge, „Notfallkoffer“)
  • Erstellen von Satzungen von Vereinen, GmbHs, GmbH & Co. KGs
  • Beratung im Gemeinnützigkeitsrecht (Umwandlung eines Vereins in eine gemeinnützige GmbH)
  • Erstellen von Geschäftsführeranstellungsverträgen
  • Geschäftsbesorgungsverträge
  • Gründung von Personen- und Kapitalgesellschaften (z.B. GbR oder GmbH)
  • Mitwirkung und Beratung bei Unternehmenskäufen (share deal, asset deal)
  • Praxis- und/oder Kanzleiübertragungen
  • Durchsetzung von Forderungen (Inkasso) (z.B. Beantragung von Mahnbescheiden und Vollstreckungsbescheiden, Durchsetzung offener Forderungen im gerichtlichen Klageverfahren, Abschluss von Ratenzahlungsvergleichen)
  • Änderung der Betriebsform
  • Unternehmensnachfolge: Wer führt meine Firma weiter, wenn ich nicht mehr kann? (z.B. Übertragung der Firma auf Rechtsnachfolger, Mitwirken bei Unternehmensverkauf)

Unternehmensnachfolge

Was passiert mit meinem Betrieb durch die Heirat meines Sohnes? Wir unterstützen Sie bei der Erstellung von Eheverträgen, Notgeschäftsführerbestellungen oder Unternehmertestamenten.

Steuerrecht

Außerdem erhalten Sie bei uns aktuelle Beratung zu steuerrechtlichen Fragestellungen. Diese umfasst unter anderem

  • Einlegung von Einsprüchen gegen Steuerbescheide
  • Vertretung bei Verfahren vor den Finanzgerichten
  • Steuerstrafrecht